Naturkosmetik

Hallöchen meine Lieben!
In den letzten Wochen ist bei mir ziemlich viel passiert, deshalb melde ich mich erst jetzt wieder. Beim surfen und Informationen für meine Reviews suchen bin ich auf zahlreiche Websites gestoßen, die die INCI-Listen (also die Inhaltsstoffangaben) der Produkte analysieren oder über schädliche Inhaltsstoffe diskutieren.
Nach einiger Recherche über jene Inhalte in Kosmetik habe ich beschlossen meine alten Produkte wegzugeben und nur noch Naturkosmetik zu verwenden. Die Hintergründe dazu werde ich euch noch genauer schildern, in ein bis zwei Wochen ist der Prüfungszeitraum endlich vorbei und ich habe wieder ausgiebig zum Bloggen Zeit. :)

Wie ihr euch vorstellen könnt ist es ein ganzes Stück an Arbeit die tägliche Routine umzustellen und bevor ich hier irgendwelche Unwahrheiten verbreite die überhaupt nicht stimmen möchte ich alles noch einmal in Ruhe recherchieren und euch dann Informationen aus anständigen Quellen liefern.
Somit wird dieser Blog zu einem reinen Naturkosmetik-Blog, in dem ich zwar immer noch Produkte teste und Reviews schreibe, jedoch nur noch diejenigen, die keine bedenklichen Inhaltsstoffe enthalten.
Viele alten Posts werde ich vermutlich löschen oder mit Inhaltsstoff-Listen ausstatten, da ich nicht möchte, dass sich jemand meiner Empfehlung wegen diese möglicherweise schädlichen Produkte anschafft.
Ich hoffe euch gefällt das trotzdem noch und vielleicht schafft sich der Ein- oder Andere ja ein Naturkosmetikprodukt an! :)
Faszinierend: Meine Haut ist viel besser geworden, seit ich nur noch Naturkosmetik verwende!


6 thoughts on “Naturkosmetik”

  • Leider gibt es noch viel zu wenig reine NK- Blogs… Deswegen finde ich es sehr schön, dass Du nur noch über Naturkosmetik schreiben möchtest. Ich bin sehr gespannt auf Deine zukünftigen Beiträge :)

    Liebe Grüße,
    KleinesGehopse

  • Mach weiter so! Und ich stimme kleines Gehopse zu, es gibt einfach zu wenig NK Blogs. Schön, dass du jetzt auch dazu gehörst! :) Ich freue mich auf all deine Posts! Meine Unterstützung hast du! :)

    Lieber Gruß!

  • Wow wirklich interessant zu sehen, wie du mit deinen Naturkosmetik-Posts begonnen hast! Da hast du ja wirklich einen krassen Schritt gemacht und von einen Tag auf den anderen komplett auf konventionelle Kosmetik verzichtet. Das was ich noch an nicht-Nk-Produkten besitze verschenke ich jedoch nicht oder schmeiße es weg, sondern brauche noch alles auf. Aber Respekt, dass du das so strikt durchgezogen hast! :) Grüße

    • Also im Nachhinein denke ich es wäre nachhaltiger gewesen alles aufzubrauchen, wobei ich ja wirklich fast alles weitergegeben habe. Das Problem war nur, ich hatte so viel über die Stoffe gelesen hatte, dass ich so sehr ich auch wollte mir kein konventionelles Make-Up mehr ins Gesicht schmieren konnte :S
      Mittlerweile bin ich unglaublich glücklich über meinen Umstieg und habe mir wieder eine kleine Kosmetik Sammlung zugelegt :D

      Liebe Grüße
      Julia :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.