Festtagsfrisuren [Haarbande]

2016-12-festtagsfrisuren-600x360

Hallöchen! :)

Heute ist das Thema der Haarbande “Festtagsfrisuren” und ich kann dir sagen, dass ich ganz schön damit gekämpft habe. Denn ich bevorzuge schnelle und einfache Frisuren und mir fehlt eindeutig die Übung für komplizierte Flecht-Kunststücke. :) Trotzdem habe ich etwas herumprobiert und kann dir heute zwei Frisuren präsentieren, die gut zu den Festtagen passen und zudem recht einfach und schnell gemacht sind!

 

Halb-Offene Haare

Meine absolute Lieblingsfrisur kann mit leicht gelockten Haaren und einer hübschen Haarspange gleich festlich aussehen! Einfach das obere Deckhaar zu einem kleinen Zopf binden, die seitlichen Partien eindrehen, dabei immer ein wenig mehr Haare vom Kopf mit Einflechten und hinten in der Mitte des Kopfes mit einer Haarspange befestigen. Den Zopf lösen und einzelne Strähnen noch lockern, fertig! :D Je festlicher die Haarspange, desto festlicher die Frisur, ich habe für die Fotos einfach eine goldene Spange in Form eines Blätter-Zweiges verwendet. :)

festtagsfrisur3

 

Side Braid

Auf der Suche nach schönen Frisuren bin ich auf das “Two Minute Twistet Rope Braid” Tutorial von “the freckled fox” gestoßen. Nach diesem Prinzip habe ich oben die Strähnen eingedreht, jedoch sind meine Haare zu dick und widerspenstig, sodass sie sich nicht unterhalb des Kopfes eindrehen lassen, wie sie es in ihrem Video zeigt. Daher habe ich mich dafür entschlossen diesen “normal” zu flechten. :) Damit die Frisur etwas festlicher ist, habe ich außerdem Geschenkband mit eingeflochten und zwei Schleifen dazugebunden. Die Frisur sieht auch ohne die obere Schleife gut aus und ist etwas schlichter. Die Mistelzweig-Haarspangen habe ich aus Karton selbst gebastelt und mit Heißkleber an einfachen Haarklammern befestigt. :)

festtagsfrisur5

 

Wie findest du die Frisuren? :)

Trägst du an Festen besondere Frisuren?

Die Frisuren der anderen Mädels findest du hier: Festtagsfrisuren der Haarbande. Nächsten Monat ist das Thema “Haare Schneiden”. :)

 

Ganz liebe Grüße,

julia_tried-it-out-de



9 thoughts on “Festtagsfrisuren [Haarbande]”

  • Die goldene Blattspange ist total hübsch *.* Schöne Frisuren! Die erste gefällt mir Besonders, allein schon wegen dieser Spange.
    Der Weihnachtspin is süß xD Leider seh ich das Endergebnisbild irgendwie nicht, da klafft nur eine lange weiße Lücke im Blog :(

    • Die Haarspange ist übrigens von Rossmann und war sogar relativ günstig, trotzdem mag ich sie sehr :). Hm, in der Desktop-Version geht es bei mir, nur mobil nicht, eigentlich sollte da noch ein zweiter Slider zu sehen sein, danke für den Hinweis! Habe es jetzt korrigiert, man müsste es also wieder sehen, vielleicht dauert es auch etwas zum Laden :)

  • wow sind deine Haare lang geworden! Ich habe mich gerade wieder von fast 7 cm verabschiedet – mir steht eine schulterlange Schnitt einfach besser. Aber dir stehen die langen Haare toll.
    nachmachen könnte ich mit einigen einfachen Waves immerhin noch deine erste Frisur ;).

    Deine und Valandriels Frisuren finde ich wirklich hübsch und gelungen!
    Grünste Grüße

    • Vielen Dank! :D Ich bin auch jeden Tag vor dem Spiegel noch ein bisschen überrascht, so richtig habe ich mich daran noch nicht gewöhnt, denke ich, trotzdem mag ich die Länge sehr! :) Schulterlange Haare mag ich total, hab sie ganz lange so getragen :). Vielen lieben Dank, das freut mich sehr :).Liebe Grüße!

  • Die erste Frisur finde ich auch am schönsten! An dir könnte ich mir sehr gut einen Gibson Tuck vorstellen. Das geht bei mir wegen der Länge leider nicht mehr. Fand den nicht so schwer zu machen, kannst dir ja mal eine Anleitung anschauen =)

    Liebe Grüße
    Valandriel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Scroll Up