“End Of Summer LE” von alverde (Swatches + Tragebilder)

Hallöchen!
Jetzt poste ich doch noch etwas über Limited Editions, denn sie hat mich heute schon angestrahlt, die neue “End of Summer” LE und damit auch die Lipstick Pencils auf die ich so scharf war! :D
Beim Alterra Quattro aus dem letzten Post habe ich widerstehen können und es nicht gekauft, sondern mir den wunderschönen Champagnerton aus einem lavera Duo und einem alten alverde Lidschatten zusammengemischt (zumindest sieht es dann ganz ähnlich aus). Trotzdem schade um den tollen Kokosduft, aber wenigstens Geld gespart ;).
Aber nun erstmal eines nach dem anderen:
alverde End Of Summer Limited Edition Aufsteller
Der Aufsteller ist komplett in herbstlichen Farben gehalten.
Vorgestellt habe ich dir alle Produkte schon in meinem letzten Post.
Was mich am brennendsten interessiert hatte, waren die Lipstick-Pencils, die bereits vor einiger Zeit im alverde Sortiment waren, dann aber herausgenommen wurden. Sie erinnern an die berühmten Chubby Sticks von Clinique, Astor und co.
Im Auftrag sind sie schön cremig, dennoch fest und die Farben haben mich alle angesprochen! Ein leichter Glitzer ist vorhanden, man erkennt ihn aber wirklich nur von Nahem, ansonsten habe ich das Gefühl, das die Lippen eher voller und glänzender wirken. Im Einkaufskörbchen sind dann 20 Nude und 10 Berry gelandet, da ich Angst hatte, dass der rote Farbton bei einer solch cremigen Konsistenz zu leicht verwischt und ungenau aussieht und weil ich nicht so oft auffällige Farben trage. Zu den zwei gekauften Schätzen gibt es Ende der Swatches mehr Info :).
alverde End Of Summer Limited Edition Lipstick Pencils Duo Highlighter Bronzer Swatches
Zudem siehst du den Duo Bronzer und Highlighter, den ich wirklich schön finde, der Bronzer ist mir nur etwas zu hell und zu wenig aschig und Highlighter habe ich genug :D. Auch hier dominiert der Schimmer, trotzdem sind Glitzerpartikel enthalten.

alverde End Of Summer Limited Edition Rouge Swatches
Die zwei losen Blushes sind auf meiner etwas gebräunten Haut leider kaum zu erkennen, weder in echt noch auf dem etwas dunkel und rötlich geratenen Foto.
Trotzdem zwei tolle sanfte Herbsttöne! Für mich jedoch leider etwas zu wenig pigmentiert.
Und schließlich gab es noch das Schimmer Fluid zu testen, welches leider ziemlich orangsstichig ist, sonst aber wunderschön schimmert!
alverde End Of Summer Limited Edition Schimmer Fluid Swatches
Von den drei Lidschattenstiften gab es leider keine Tester, ich habe dir die Farben deshalb einfach so fotografiert:
alverde End Of Summer Limited Edition Eyeshadow Pencils Lidschattenstift
Außerdem enthält die LE noch einen orangefarbenen Lidschatten, der mir jedoch nur mittelmäßig gefallen hat und zwei Wimperntuschen, eine in braun und eine in schwarz. Ich habe meine perfekte Mascara mit der Alterra Extreme Volume (grün) bereits gefunden :).
Jetzt aber zu dem, was die LE so interessant für mich macht:
alverde End Of Summer Limited Edition Lipstick Pencils
Berry habe ich vor einer Weile in einem Make-Up Post auf einem Blog entdeckt (alte Reviews findest du zum Beispiel hierhier und hier) und mich in die Farbe verliebt, leider musste ich jedoch feststellen, dass sie aus dem Sortiment genommen wurde.
Umso mehr freut es mich jetzt, dass sie ihr Comeback in dieser LE feiert!
Was nach wie vor bei beiden Stiften recht ungeschickt geregelt ist: Sie lassen sich nicht herausdrehen, sondern das Plastik muss angespitzt werden. Das finde ich sehr schade und stelle es mir nicht so leicht vor den Stick zu spitzen. Ein Drehmechanismus wäre deutlich geschickter.
alverde End Of Summer Limited Edition Lipstick Pencil Berry
Hier in der Nahaufnahme sieht man noch einmal die leichten Glitzerpartikel und den schönen Schimmer.
Und so sieht “10 Berry” auf meinen Lippen aus:
alverde End Of Summer Limited Edition Lipstick Pencil Berry Tragebild
alverde End Of Summer Limited Edition Lipstick Pencil Berry Tragebild
Von weiter weg ist der Schimmer dezent, der Glitzer kaum bis gar nicht erkennbar und die Lippen wirken fast schon matt, voller und gleichmäßiger!  Trotzdem ist der Lipstick Pencil eher fest und wachsig, zerfließt oder verläuft auch nicht auf dem Lippen. 
alverde End Of Summer Limited Edition Lipstick Pencil Berry Tragebild
Und hier der wunderschöne Nude-Ton, auf den ich nicht gespannt war, der mich dann aber beim Swatchen überzeugt hat:
alverde End Of Summer Limited Edition Lipstick Pencil Nude
Auch auf meinen Lippen passt er in die Kategorie “lips but better” und ich glaube bei auffälligem Augen-Make-Up stelle ich ihn mir toll vor!
alverde End Of Summer Limited Edition Lipstick Pencil Nude Tragebild
alverde End Of Summer Limited Edition Lipstick Pencil Nude Tragebild
Aus der Entfernung sieht man kaum etwas, die Lippen wirken jedoch gepflegter und voller, die Lippen wirken auch hier etwas matt:
alverde End Of Summer Limited Edition Lipstick Pencil Nude Tragebild
Auch von der Haltbarkeit bin ich positiv überrascht, da die Sticks ja eher fest und deckend sind halten sie auch recht lange, ich vermute der rote Lipstick Pencil wird sogar ohne Lipliner halten!
Die Pflege ist aber nur okay und nicht wirklich mit Pflege-Farbe Produkten zu vergleichen, wenn auch angenehm und nicht zu trocken, wie manche stark pigmentierte Lippenstifte von alverde. Ein wenig, als würde man sich Shea- oder Kakaobutter auf die Lippen schmieren.
Alle Inhaltsstoffe findest du bei “Die Ente bleibt draußen” :).
Außerdem gibt es noch weitere Swatches zum Beispiel bei “Vegan Kitchen Beauty“.
Was sagst du zu der LE? :)
Ist es doof oder praktisch von alverde, alte, aus dem Standardsortiment genommene Produkte wieder in einer LE zu präsentieren?
Liebe Grüße,


14 thoughts on ““End Of Summer LE” von alverde (Swatches + Tragebilder)”

  • Oh cool, du hast sie schon gesehen und gleich geswatcht! Die losen Blushes sind für mich dann wohl auch zu wenig pigmentiert, ich brauche derzeit wirklich wumms, damit man was sieht. Bronzer und Schimmer Fluid schimmern mir zu sehr, bleiben doch nur die beiden Mascaras. Ich habe letztens erst die blaue aus der vergangenen LE aufgemacht, die war sehr trocken und das Tragegefühl nicht so toll. Jetzt bin ich etwas verunsichert, ob ich die braune kaufen soll, oder nicht. Dafür sieht ‘Berry’ toll aus und lacht mich an, aber ich habe eigentlich genug Lippenprodukte. Mal sehen ob ich standhaft bleibe.

    • Ja, ich war auch so gespannt auf die Lipstick-Pencils, dass ich es kaum erwarten konnte :D. Bei hellerer Haut kommen sie wohl besser raus, ich hab jetzt auch schon Switches gesehen, wo sie intensiver waren, vielleicht liegt das auch an meiner leichten Urlaubsbräune :D. Ich muss zugeben, dass ich noch nie eine Mascara von alverde ausprobiert habe, nur von Dr. Hauschka und Alterra, aber so viel gutes höre ich über die Mascaras nicht, deshalb wird das wohl auch eine Weile so bleiben. :)
      Ja, Berry mag ich ganz besonders, ich hab auch eine ganze Menge Lippenprodukte aber der musste mit! :D

  • Wäre ich nicht gestern erst bei dm gewesen, würde ich wohl morgen losziehen & gucken, ob die LE schon da ist.. aber eigentlich hab ich dazu keine Zeit.
    Der Lip Pencil in Berry ist toll! Aber das mit dem Anspitzen ist wirklich doof, da warte ich lieber erstmal ab bis nächste Woche(?) das neue Standard-Sortiment von alverde rauskommt & entscheide dann ;)
    LG Vici
    colorfulphoto.blogspot.de

    • Ja, stimmt, da kommen noch ein paar Sachen dazu. Manche sagen man kann die Lipstick Pencils nur mit dem alverde Anspitzer spitzen, ich werde es bei Gelegenheit mal mit meinem alten Essence-Spitzer probieren und dann den Post nochmal editieren :).

  • Wow die Lippenstifte stehen dir echt super!
    Vielleicht schaue ich mir den Ton “Berry” auch mal genauer an. Vielen Dank fürs vorstellen der Produkte und fürs verlinken ☺
    Liebe Grüße
    Die Ente

  • Klar ist es ein bisschen einfallslos, Produkte aus einem ehemaligen Standardsortiment in eine LE zu packen aber ehrlich gesagt, bin ich sehr froh darüber, denn ich habe den Stift in der Farbe Berry vielleicht ein Jahr lang nahezu täglich getragen und aufgebraucht und war als ich ihn nachkaufen wollte total erschüttert, dass er aus dem Sortiment geflogen ist.
    Ein Backup werde ich mir allerdings nicht holen, denn zum Schluss roch der Lippenstift schon ein bisschen komisch als wäre das Öl darin ranzig. Wäre ja Quatsch, einen zweiten Stift zu lagern, um ihn schlecht werden zu lassen.

    Hoffentlich finde ich noch so einen Stift in meinem dm. :S

    • Ja, das sehe ich genauso! Einerseits irgendwie umkreativ, andererseits bin ich überglücklich jetzt doch noch an sie heranzukommen :). Oh gut zu wissen, dann werde ich mir wohl auch keinen weiteren kaufen, wenn sie reduziert sind. Danke für den Hinweis und viel Glück beim “Berry” ergattern! :)

    • Oh, liegt er so weit weg von dir? Ich bin ja ehrlich gesagt ganz froh, dass ich seit einem Jahr meinen DM um die Ecke habe, genauso wie einen Rossmann und einen (kleinen) Müller, da bin ich mit neuen Sachen ziemlich versorgt!

  • Leider schlummern mir persönlich in dieser LE, wie leider fast immer bei Alverde, zu viele Karmine in den Produkten, womit ich als Vegetarierin mich einfach nicht anfreunden kann und möchte. Echt schade, denn sowohl die Lip Pencils als auch die Blushes gefielen mir auf den ersten Blick echt gut.

    Liebe Grüße :)

    • Ja stimmt, das finde ich schon lange einen Kritikpunkt, man könnte viel mehr mit Rote-Beete Pulver und co. arbeiten. Ich persönlich muss aber zugeben, dass mich das nicht stört, ich habe auch nicht wirklich was gegen Karmin in meinem Bio-Joghurt. Aber ich kann es auch voll verstehen, wenn man darauf verzichten möchte! Und dann bleiben meist nur Bronzer und wenige schöne Lippenstifte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.